Heinigers Spital-AG-Pläne im Winterthurer Gegenwind

An einer Podiumsdiskussion der Gewerkschaften in Winterthur hatte der Zürcher Gesundheitsdirektor Thomas Heiniger einen schweren Stand mit seinem Vorhaben, das Kantonsspital Winterthur in eine AG umzuwandeln.

Gesundheitsdirektor Thomas Heiniger hat sich an einem Podium in Winterthur den AG-Kritikern gestellt
Bildlegende: Gesundheitsdirektor Thomas Heiniger hat sich an einem Podium in Winterthur den AG-Kritikern gestellt SRF

Weitere Themen:

  • Spital Bülach ist jetzt offiziell eine AG
  • In Urdorf stürzt ein Kran auf ein Mehrfamilienhaus
  • Nach Brandunfall: Bedingte Geldstrafe gegen Mitarbeiterin des Kinderzirkus Pipistrello
  • FC Winterthur: Präsident Hannes W. Keller tritt ab

Moderation: Peter Fritsche