Hochspannung vor der Sulzer GV

Kann sich der russische Grossaktionär Viktor Vekselberg durchsetzen mit seiner Forderung nach einem Wechsel an der Spitze des Verwaltungsrates - oder nicht? Die Frage ist wenige Stunden vor der Generalversammlung völlig offen.

Weitere Themen:

  • «Humanitäre Tradition gefährdet» - Schaffhauser Regierung will keine weitere Asylgesetzrevision.
  • Deutlich tieferer Gewinn trotz höherem Umsatz - Tamedia präsentiert die Zahlen 2008.
  • Nach dem 4:0 Auswärtssieg der Kloten Flyers gegen Davos ist in den Eishockey-Playoffs wieder alles offen

Moderation: Klaus Ammann