Hoffnung auf baldige Lösung im Fluglärmstreit

Die Zürcher Regierungsrätin Rita Fuhrer ist überzeugt, dass die neue deutsche Regierung Hand bietet im Streit um die Anflugbeschränkungen auf Zürich-Kloten. Die Bundeskanzlerin Angela Merkel könne dank der Koalition schwarz-gelb mit einem neuen Team regieren.

Dieses gehe die Problematik sachlicher an. 

Weitere Themen:

  • Kritik an Einerkandidatur für Chefposten bei den Parlamentsdiensten des Zürcher Gemeinderates
  • 56-jähriger Drogist wegen illegalem Medikamentenvertrieb verurteilt
  • SVP-Nationalrat Hans Rutschmann neuer Präsident des Zürcher Gewerbeverbandes

Moderation: Margrith Meier