«Ich spielte schon als Kind ‹Gemeinderätlis›»

Peter Küng (SP) heisst der neue Zürcher Gemeinderatspräsident. Ein Jahr lang wird der 41-jährige Mittelschullehrer die Ratssitzungen leiten und den Rat gegen aussen vertreten. Wie Politik funktioniert, lernte Peter Küng schon als Kind von seinem Vater Willy. Dieser war lange Jahre Zürcher Stadtrat.

Weitere Themen:

  • Die Staatsanwaltschaft verurteilt eine Mitarbeiterin des Schaffhauser Migrationsamts wegen Amtsgeheimnisverletzung.
  • Mehr Freiheit für Behinderte: Drei Zürcher Kantonsräte reichen einen Vorstoss ein.
  • Zürcher Stadtrat beantragt mehr Geld wegen Renovation der Gammelhäuser.

Autor/in: Nadine Markwalder