Im Kanton Zürich soll es einheitliche Richtlinien bei Einbürgerungen geben

Die Zürcher Regierung hat ein Bürgerrechts-Gesetz ausgearbeitet. Es würde den Gemeinden sehr genaue Vorgaben machen.

Weitere Themen:

  • Grüninger Festspielmacher lassen sich die Laune durch das schlechte Wetter nicht verderben
  • Stadt Zürich setzt sich mit der Integration der «neuen Zuwanderer» auseinander

Beiträge

Moderation: Vera Grimm, Redaktion: Barbara Seiler