Immer mehr Gewalt gegen Polizisten - ein stadtzürcher Phänomen

Die Zahlen der Kriminalstatistik zeigen es deutlich: Im letzten Jahr wurden massiv mehr Zürcher Beamte tätlich angegriffen als im Jahr vorher. Doch innerhalb des Kantons gibt es Unterschiede. Denn die Gewalt gegen Beamte ist vor allem ein stadtzürcher Problem.

Polizisten und Demonstranten stehen sich gegenüber.
Bildlegende: Bei Demonstrationen und Fussballspielen kommte es besonders häufig zu Gewalt gegen Polizisten. Keystone

Weitere Themen:

  • Höhere Hürden für kleine Parteien im Kanton Zürich?
  • Tragischer Vorfall am Bahnhof Affoltern a.A.: Rentner vor den Zug gestossen.
  • Gewaltberatungen im Mannebüro boomen.

Moderation: Nicole Freudiger