Immobilienkönig und Sammler: Bruno Stefanini ist tot

Seiner Stiftung für Kunst, Kultur und Geschichte gehört eine der grössten Privat-Sammlungen der Schweiz. Nun ist Bruno Stefanini 94-jährig in Winterthur verstorben.

Bruno Stefanini auf dem Dach eines seiner Häuser im Glatttal Ende der 1950er-Jahre.
Bildlegende: Bruno Stefanini auf dem Dach eines seiner Häuser im Glatttal Ende der 1950er-Jahre. © Hans Jenny

Weitere Themen:

  • Notruf 144: Zürcher Rettungskräfte sind neu schneller beim Patienten oder an der Unfallstelle.
  • Volksschule: Zürcher Regierungsrat gibt den Gemeinden mehr Kompetenzen.
  • Kurtaxe: In Schaffhausen zahlen sie neu auch Airbnb-Gäste.
  • Züri-Fäscht: Auch der Kanton beteiligt sich mit 500'000 Franken.

Moderation: Roger Steinemann, Redaktion: Hans-Peter Künzi