In Zürich bleibt Sex-Werbung erlaubt

Zwar sorgen Werbeplakate für Sex-Angebote auch in der Stadt Zürich immer wieder für Diskussionen. Ein Verbot dafür ist zur Zeit aber kein Thema. Im Unterschied zu Basel, wo Werbung für sexuelle Dienstleistungen verboten werden.

Weitere Themen:

  • Bucher Industries verzeichnet mehr Aufträge, aber weniger Umsatz
  • 2 kg Kokain am Flughafen Kloten entdeckt
  • Feinstaub: trotz Grenzwertüberschreitung keine Interventionen

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Sonja Schmidmeister