In Zürich gibt es noch viel Raum für städtebauliche Entwicklungen

Der neue Direktor des Amtes für Städtebau will in Zürich eine nachhaltige und qualitative hochstehende Architektur fördern. Es gebe immer noch genug Platz um kreative Akzente zu setzen, sagt Patrick Gmür als Regionaljournal Wochengast.

weitere Themen:

  • Erfolgreicher Tag der offenen Hotel-Zimmertür in der Region Zürich
  • Zukunft der Züri-Metzgete auch in neuer Form noch unsicher
  • Kadetten Schaffhausen verpassen die Champions League

Moderation: Vera Deragisch, Redaktion: Vera Deragisch