Integration in den Gemeinden wird nicht verbessert

Die Fachstelle für Integration des Kantons Zürich befürchtet, dass der Verzicht auf ein Integrationsgesetz negative Auswirkungen hat. Insbesondere auf Gemeindeebene dürften die erhofften Verbesserungen ausbleiben.

Weitere Themen:

  • Bürgerliche Parteien kritisieren Personalpolitik der Zürcher Stadtpolizei
  • Winterthurer Privatklinik Lindberg kommt im welsche Hände
  • Wahlpanne im Kanton Zürich
  • FCZ gewinnt in der Meisterschaft 3:0 gegen Xamax

Moderation: Roger Steinemann