Interview und Einschätzungen zum Rücktritt von Christoph Blocher

Christoph Blocher (SVP) tritt aus dem Nationalrat zurück, um sich voll auf den Kampf um die Umsetzung der Masseneinwanderungsinitiative konzentrieren zu können. Das sei aber kein Schritt in die Opposition, betont er im Interview. Und: Er schliesst eine Rückkehr in den Nationalrat nicht aus.

Ein Mann sitzt in einem Stuhl, daneben ein Bildschirm mit der Ratsdebatte.
Bildlegende: Das Parlament sei Zeitverschwendung, findet Christoph Blocher.

Weitere Themen:

  • Kanton Zürich testet elektronische Fussfesseln mit GPS.
  • ETH baut Campus in Basel für 200 Mio. Franken.
  • Betrugsprozess Rolf Erb: Weiterzug ans Bundesgericht.
  • Toter in Winterthur gefunden.
  • Einigung im Streit um die geplante Biogasanlage.
  • Existenzängste und Geheimdossiers: die Sonderausstellung zur Mobilmachung in Schaffhausen.
  • Neuer TV-Sender TV24: Angriff auf den «Staatssender SRF»

Moderation: Christoph Brunner, Redaktion: Nicole Marti