Jacqueline Fehr wird nicht Bundesrätin

Die Niederlage kam überraschend früh. Bereits im dritten Wahlgang schied Jacqueline Fehr aus. Bei der SP des Kantons Zürich und bei den Vertretern der Stadt Winterthur ist die Enttäuschung darüber gross.

Weitere Themen:

  • Zürcher Kongresshaus und Tonhalle sollen renoviert werden
  • Neue Kleintierklinik am Tierspital Zürich eingeweiht
  • Auftakt zu den mulimobilen Tagen in Zürich

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Barbara Seiler