Jetzt doch Bodycams für Zürcher Polizisten

Nach den Gewalttaten gegen Polizisten und Sanitäter vom Wochenende verspricht Zürichs neue Sicherheitsvorsteherin Karin Rykart Massnahmen. Noch im Frühling hatte sie das Projekt sistiert wegen Datenschutzbedenken.

Zürichs Sicherheitsvorsteherin Karin Rykart
Bildlegende: Will ihre Polizistinnen und Sanitäter besser schützen: Zürichs Sicherheitsvorsteherin Karin Rykart. keystone

Weitere Themen:

  • Zürcher Kantonsrat genehmigt Kredit zur Erweiterung des Vollzugszentrums am Bachtel.
  • Affäre Hildebrand: Ex-Mitarbeiter der Bank Sarasin blitzt auch vor Bundesgericht ab.
  • Publibike zieht auch im Zürich Velos aus dem Verkehr.
  • Sprinterin trotz Handicap: Abassia Rahmani will an der Para-Leichtathletik-EM in Berlin glänzen.

Autor/in: Vera Deragisch, Moderation: Nadine Markwalder, Redaktion: Margrith Meier