Jürg Trachsel ist neuer Zürcher Ombudsmann

Die Ombudsstelle bleibt in SVP-Händen. Das Zürcher Kantonsparlament hat am Montagmorgen den SVP-Fraktionschef Jürg Trachsel zum Nachfolger seines Parteikollegen Thomas Faesi gewählt. Allerdings fiel die Wahl knapper aus, als erwartet worden war.

Ein Mann mit grauen kurzen Haaren sitzt vor einem SVP-Plakat und spricht.
Bildlegende: Bei Jürg Trachsel bleibt die Ombudsstelle in SVP-Händen. Keystone

Weitere Themen der Sendung:

  • EDU nominiert Hans Egli als Regierungsratskandidaten.
  • Erstmals findet der Vorverkauf für die Zürcher Seeüberquerung übers Internet statt - der Online-Verkauf startet am Montag um 12 Uhr.
  • Mehr Flugpassagiere reisen mit dem öffentlichen Verkehr an den Flughafen - doch die geforderte Quote ist noch nicht erreicht.
  • Zürich unter, Schaffhausen über dem Schweizer Durchschitt: die aktuellen Arbeitslosenzahlen.

Moderation: Roger Steinemann, Redaktion: Margrith Meier