Jugendliche und Ausländer sollen mehr Mitsprache erhalten

Das Zürcher Stadtparlament will eine Einwohnerinitiative einführen. Damit könnten neu auch Jugendliche ab 12 Jahren und Ausländerinnen und Ausländer ihre Anliegen via Ratsbüro in das Stadtparlament bringen.

Bildlegende: Keystone

Die weiteren Themen der Sendung:

  • Neue Buchhaltungsregel beim Finanzausgleich: Der Streit zwischen den Gemeinden und dem Regierungsrat droht zu eskalieren.
  • Mordfall Hemmental: Der Verteidiger zieht das Urteil des Schaffhauser Obergerichts weiter ans Bundesgericht.
  • Ein Finne in Kloten: Dem EHC Kloten gelingt ein kleiner Transfercoup.

Moderation: David Vogel