Junge Frau in Limmat ertrunken

Bei einem Badeunfall in Dietikon stirbt am Donnerstagnachmittag eine 17-jährige Frau. Die Kantonspolizei Zürich klärt die genaue Ursache ab.

Weitere Themen:

  • 6,3 Kilo Kokain am Street Parade-Wochenende konsumiert
  • Im Kanton Schaffhausen kursieren falsche Rechnungen fürs Handelsregister
  • Die Bedeutung der Versicherungsbranche für den Kanton Zürich

Moderation: Oliver Fueter, Redaktion: Sabine Meyer