Kaba mit durchzogenem Halbjahr

Beim Rümlanger Konzern Kaba stagnierte der Umsatz im vergangenen Halbjahr. Vor allem der starke Franken habe sich negativ auf den Verkauf von Schlüsseln, Schlössern und anderer Sicherheitstechnik ausgewirkt. Der Gewinn stieg leicht an.

Weitere Themen:

  • Winterthurer Musical-Halle soll Bibliothek werden
  • MyClimate hat 1 Million Tonnen CO2 eingespart
  • FCZ schafft wieder keinen Sieg gegen Basel

Moderation: Nicole Marti