Kanton Zürich rechnet mit weiteren 1500 Flüchtlingen

Der Kanton Zürich rechnet damit, dass er bis Ende Jahr weitere 1500 Flüchtlinge aufnehmen muss. Man sei aber gut darauf vorbereitet, beruhigt der Sicherheitsdirektor.

Asylunterkunft Embrach: Die Kapazitäten stossen an ihre Grenzen.
Bildlegende: Asylunterkunft Embrach: Die Kapazitäten stossen an ihre Grenzen. Keystone

Weitere Themen:

  • Einsprachenflut gegen Flugplatz-Pläne für Dübendorf
  • Geregelte Arbeitszeiten: Stadt Zürich kommt den Oberärzten entgegen
  • Getötete Psychoanalytikerin in Zürich: Staatsanwaltschaft hat eine neue Spur
  • Zürich ist die Nummer 3 unter Europas Zoos
  • Schaffhausen plant ein «Schaffhauser Haus»
  • Wahlen 15: SP-Ständeratskandidat Daniel Jositsch über das Abweichen von der Parteilinie, Piraten und das Abnehmen

Moderation: Dorotea Simeon, Redaktion: Christoph Brunner