Keine Ausschreitungen, aber auch keine Fans

Das erste Abendspiel zwischen den Grasshopppers und dem FC Basel ist friedlich verlaufen. Wohl auch, weil kaum FCB-Fans angereist sind. Die Stadtpolizei Zürich zieht Bilanz.

Weitere Themen:

  • Neuer ETH-Rektor Lino Guzzella rechnet mit Verdoppelung der Studiengebühren
  • Umstrittene internationale Hanfmesse kommt in den Raum Zürich
  • Sommerserie «ewigi Liedli»: «Il bös-ch rumantsch» von Linard Bardill

Moderation: Vera Deragisch