Keine höheren Studiengebühren

Der Zürcher Kantonsrat will nicht, dass das Studieren teurer wird. Die SVP wollte die Studiengebühren um 500 Franken erhöhen. Dieser Vorschlag kam nicht gut an.

Weitere Themen:

  • Steigende Studierendenzahlen: Die Zürcher Hochschulen setzen auf Digitalisierung um überfüllte Hörsääle zu vermeiden.
  • Hohe Strafanträge im Prozess um den Mordfall Boppelsen.
  • Schaffhausen: Wie es nach dem Fehlstart weitergeht mit dem Elektrobus.
  • Jan Linhart: Der 28-jährige parteilose Filmemacher kandidiert für den Ständerat.

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Barbara Seiler