Keine Nachdemo zum 1. Mai in Zürich

Mit einem massiven Polizeiaufgebot und rund 500 Verhaftungen konnte die Polizei eine Nachdemo zur 1. Mai-Kundgebung in Zürich verhindern. Es blieb weitgehend ruhig und friedlich in der Innenstadt.

Weitere Themen:

  • Micheline Calmy-Reys Unverständnis für die Störung ihrer Rede
  • Autofahrer rammt auf der Flucht vor einer Kontrolle ein Polizeiauto
  • FCZ gewinnt 1:0 gegen Bellinzona und übernimmt die Tabellenspitze

Moderation: Nicole Marti