Kindergärtnerinnen sollen mehr arbeiten dürfen

Der Zürcher Kantonsrat will, dass auch Kindergärtnerinnen 100-Prozent-Jobs erhalten, wie es Lehrerinnen bereits heute möglich ist. Bisher arbeiten Kindergärtnerinnen in Pensen von maximal 88 Prozent.

Bisher gab es keine 100-Prozent-Jobs.
Bildlegende: Kindergärtnerinnen dürfen derzeit nicht so viel arbeiten wie Lehrerinnen. Keystone

Weitere Themen:

  • Das Schaffhauser Parlament ist gegen Stimmrechtsalter 16.
  • Längen schwimmen aber nicht «sünnelen»: Zu Besuch in den neu eröffneten Badis der Stadt Zürich.
  • Fussball bald wieder vor Publikum? FCZ-Präsident Canepa will keine Spiele ohne Südkurve.
  • Serie «40 Jahre Jugendunruhe»: Wie alles begann mit «Züri brännt».

Moderation: Margrith Meier, Redaktion: Hans-Peter Künzi