Kinderschutz in Spitälern: Ein heikles Thema

Im Fall der 40-jährigen Frau, die das Kinderspital Zürich mit ihrem kranken Kind verlassen konnte, hatte niemand damit gerechnet, dass sie es umbringen könnte. Trotz gesetzlicher Grundlagen ist es für Spitäler im Einzelfall schwierig, Eltern von ihren Kindern fernzuhalten.

Sensibilisierung des Pflegepersonals ist wichtig.
Bildlegende: Sensibilisierung des Pflegepersonals ist wichtig. Keystone

Weitere Themen:

  • Zürcher Regierung will für den Flugplatz Dübendorf keine eigene Offerte beim Bund einreichen.
  • EDU verlangt ein Verbot der Strassenprostitution im Kanton Zürich.
  • SP-Winterthur reicht Initiative für mehr Veloparkplätze am Bahnhof ein.

Moderation: Barbara Seiler