Kommission gegen Rassismus kritisiert Birmensdorf

Die Eidgenössische Kommission gegen Rassismus fordert, dass Behörden ihr Vorbildfunktion wahrnehmen. Als negatives Beispiel zählt die Kommission die Zürcher Gemeinde Birmensdorf auf. Diese ist über diese Kritik bestürzt.

Weitere Themen:

  • Mehr Sicherheit dank Autobahn A4
  • Baustart für FCS Park verzögert sich
  • Annäherung zwischen Baden-Württemberg und Schaffhausen
  • 84 Jahre Schweizer Fotobücher

 

Moderation: Dorotea Simeon, Redaktion: Sabine Meyer