Krankenkassen-Prämien: Wer wenig hat, muss mehr bezahlen

Der Zürcher Kantonsrat setzt bei den Prämienverbilligungen den Rotstift an. Der Kanton zahlt nächstes Jahr rund 18 Millionen Franken weniger Beiträge an Menschen mit einem kleinen Budget.

Krankenkassen-Prämien: Der Kanton Zürich kürzt seine Beiträge
Bildlegende: Krankenkassen-Prämien: Der Kanton Zürich kürzt seine Beiträge Keystone

Weitere Themen:

  • Ungewöhnlicher Sparbeitrag: Der Präsident des Zürcher Verwaltungsgerichts opfert einen Grossteil seines Jahreslohnes
  • Die Stadt Schaffhausen senkt für ein Jahr die Steuern
  • Orell Füssli Thalia schliesst an der Zürcher Bahnhofstrasse ein Buchgeschäft und streicht 15 Stellen
  • 4:1 gegen Fribourg: Der ZSC bleibt auf einem Höhenflug

Moderation: Peter Fritsche