Kritik an Wachstumsplänen der Schaffhauser Regierung

12'000 neue Einwohner sollen bis 2030 in Schaffhausen angesiedelt werden. Die Parteien haben jedoch keine Freude an diesem ehrgeizigen Ziel der Regierung. 

Kanton Schaffhausen will Familien ansiedeln
Bildlegende: Kanton Schaffhausen will Familien ansiedeln Coulorbox

Weitere Themen:

  • Die Zürcher Volkswirtschaftsdirektion und verschiedene Verbände begrüssen die Aufstockung der Bundesgelder für den Bahnausbau
  • Streit wegen Bally-Logo am Ballyhaus
  • Eishockey: ZSC Lions gewinnen Derby gegen Kloten Flyers mit 4:2