Kundgebung von Abtreibungsgegnern durch Demonstranten gestört

Die bewilligte Kundgebung «Marsch fürs Läbe» ist durch Teilnehmende einer unbewilligten Demonstration gestört worden. Es gab mehrere Angriffe auf Polizisten und Sachbeschädigungen. Die Polizei setzte Tränengas und Gummischrott ein.

Bildlegende: SRF

Die weiteren Themen der Sendung:

  • Nach Cupsiegen von GC und FC Winterthur: Vermummte Fussballfans greifen Polizisten an.
  • Nach Auftaktsieg der ZSC Lions: Sportlich läufts gut, finanziell eher nicht.

Moderation: David Vogel