Lehrer diskutieren Kampfmassnahmen

Viele Lehrerinnen und Lehrer sind dem Aufruf ihres Berufsverbandes und dem VPOD gefolgt und haben eine Schulstunde lang gestreikt. Sie nutzten die Zeit, um über Massnahmen zu diskutieren, die ihren Forderungen Nachdruck verleihen würden.

Weitere Themen:

  • Keine wilde Plakatiererei mehr in der Stadt Schaffhausen
  • Jeder zweite Zürcher arbeitet am Abend oder in der Nacht

 

Moderation: Sabine Meyer, Redaktion: Roger Steinemann