Medienfreiheit: Zürcher Gerichte müssen sich anpassen

Zürcher Gerichte haben den Medien im Zusammenhang mit dem sogenannten Kristallnacht-Twitterer zu strenge Auflagen gemacht. Das hat das Bundesgericht in einem wegweisenden Urteil entschieden.

Zürcher Gerichte reagieren auf Bundesgerichtsurteil
Bildlegende: Zürcher Gerichte reagieren auf Bundesgerichtsurteil Keystone

Weitere Themen:

  • Zürichsee Schifffahrtgesellschaft streicht Kurse wegen neuem Arbeitsgesetz.
  • Uster: 53-Jähriger stirbt bei Wohnungsbrand.
  • Bülach: Kollision mit Postauto fordert drei Verletzte.

Moderation: Dorotea Simeon, Redaktion: Peter Fritsche