Mega-Stau wegen Sojabohnen

Einige 100 kg Sojabohnen sorgten auf der A1 beim Nordring in Zürich für ein Verkehrs-Chaos. Zeitweise stauten sich die Fahrzeuge auf einer Länge von 25 Kilometern. Zur Beseitigung des Bohnenbreis mussten Spezialfahrzeuge anrücken.

Stau auf dem Nordring in Zürich Richtung Bern.
Bildlegende: Der Verkehr staute sich auf einer Länge von 25 Kilometern. Keystone

Weitere Themen:

  • Firmen im Kanton Zürich sollen Bussen nicht von Steuern abziehen dürfen.
  • Neues Schädlings-Bekämpfungslabor in Birmensdorf.
  • Uni Zürich will einen Viertel Frauen als Professorinnen.
  • Nach der Bischofssynode: Interview mit Arnold Landtwing vom Generalvikariat Zürich-Glarus.

Moderation: Hans-Peter Künzi, Redaktion: Peter Fritsche