Mehr Macht für die Zürcher Jugendparlamente

Die Jugendparlamente im Kanton Zürich können neu konkrete Forderungen stellen an die richtigen Parlamente. Das hat der Zürcher Kantonsrat beschlossen im Zuge des neuen Gemeindegesetzes. SVP und FDP wehrten sich vergebens.

Jugendliche während einer Jugendsession im Bundeshaus.
Bildlegende: Die Jugend hat im Kanton Zürich mehr zu sagen. Hier im Bild eine Jugendsession in Bern. keystone

Weiter in der Sendung:

  • Zürcher Obergericht halbiert Gefängnisstrafe für Amokfahrer von der Langstrasse.
  • Untersuchungshaft verlängert: «Carlos» bleibt drei weitere Monate hinter Gitter.
  • Kloten Flyers verlieren erneut - die Playoffs sind weit weg.

Autor/in: Vera Deragisch, Moderation: Vera Deragisch