Mehr Platz für psychisch kranke Straftäter

Der Kanton Zürich will die Klinik für forensische Psychiatrie in Rheinau ausbauen. 60 Millionen Franken an Investitionen sind in einem ersten Schritt geplant. Der Bedarf an zusätzlichen Plätzen sei «akut», steht im Masterplan der Regierung.

Die Klinik für forensische Psychiatrie in Rheinau.
Bildlegende: Soll mehr Plätze erhalten: Die Klinik für forensische Psychiatrie in Rheinau. keystone

Weitere Themen:

  • Keine Listenverbindung bei den nationalen Wahlen: Der Zürcher FDP-Vorstand beantragt seinen Delegierten den Alleingang.
  • Zwischenfall bei Reitturnier in Uster: Pferde-Transporter durchbricht Reithalle - verletzt wurden weder Mensch noch Tier.
  • Das Handy als Schlüssel: Der Rümlanger Kaba-Konzern macht nicht nur mit Fusionsabsichten von sich reden.

Autor/in: Vera Deragisch, Moderation: Vera Deragisch