Mehr Polizei und Sicherheitspersonal an der Street Parade

Am Samstag werden zur 25. Streetparade in Zürich wieder hunderttausende Techno-Fans erwartet. Dieses Jahr ist die Sicherheit ein besonders wichtiges Thema. Die Polizei verstärkt ihre Präsenz, der Veranstalter bietet 1000 Sicherheitsleute auf.

Love-Mobile an der Streetparade
Bildlegende: Ein besonderes Augenmerk gilt den Lastwagen und ihren Fahrern Keystone

Weitere Themen:

  • Zürcher Regionalbank Clientis mit guten Halbjahreszahlen.
  • Zürcher Zentralbibliothek erhält ein neues Lager.
  • Regierungsratswahl in Schaffhausen: Heute mit Kandidat Jürg Biedermann von der ÖBS.

Moderation: Christoph Brunner, Redaktion: Daniel Fritzsche