Mehr Transparenz bei Uni-Professoren

Was bereits für Politiker und Richter gilt, soll bald auch für Professorinnen und Professoren der Uni Zürich gelten: Sie sollen ihre Interessenbindungen deklarieren und offen legen, in welchen Nebenämtern sie tätig sind. Der Zürcher Kantonsrat, der das Geschäft am Montag berät, dürfte Ja dazu sagen.

Universität Zürich
Bildlegende: Nach Basel und Bern soll auch die Uni Zürich transparenter werden. Keystone

Weitere Themen:

  • Keine städtischen Wohnungen mehr für Gutbetuchte - fordert eine bürgerliche Allianz im Zürcher Stadtparlament.
  • Asylheim in Winterthur kommt vor Bundesgericht.
  • Spannende Auslosung im Fussball-Cup Achtelfinal.

Moderation: Fanny Kerstein, Redaktion: Fanny Kerstein