Mit dem Super-Tunnel von Zürich nach Aarau

Der Ausbau des Schienennetzes im Mitteland könnte durch einen 28 Kilometer langen Tunnel erfolgen. Diese Variante des Bundes wäre nach Meinung der Planer günstiger und schneller als die bisher geplanten Tunnel. Was man in Zürich davon hält, ist noch offen.

Eisenbahntunnel
Bildlegende: Mit dem neuen Tunnel wäre man unter 44 Minuten in Bern Keystone

Weitere Themen:

  • Zürcher Gymilehrer wollen nichts wissen von längeren Ferien.
  • Einbrecher stehlen in Winterthur Schmuck im Wert von mehreren 10'000 Franken.
  • Wochengast Shella Kertész: Sie ist die erste Frau an der Spitze der Isrealitischen Cultusgemeinde Zürich.

Moderation: Fanny Kerstein, Redaktion: Fanny Kerstein