Nach dem Rechtsrutsch: Was sich im Zürcher Kantonsrat ändert

Dank dem Wahlsieg der FDP konnten die bürgerlichen Parteien ihre Vorrangstellung im Zürcher Parlament ausbauen und festigen. Für die linken Parteien dürfte es schwieriger sein, Mehrheiten zu finden. Die Politik im Kanton Zürich wird in den nächsten vier Jahren eine andere sein.

Waageschalen mit den Logos der Parteien
Bildlegende: m Zürcher Kantonsrat haben sich die Gewichte zugunsten der Bürgerlichen Parteien verschoben. imago-stock/SRF

Weitere Themen:

  • Im Schatten der Grossen: die kleinen Parteien konnten sich in den Kantonsratswahlen gut halten.
  • Älplerstimmung: Die Reportage vom Sechseläutenumzug.
  • Feuer im Dach: In Schaffhausen geht das Seilziehen um ein neues Budget los.
  • Warten auf den Knall: Liveschaltung an den Sechseläutenplatz.

Moderation: Nicole Freudiger, Redaktion: Peter Fritsche