Nachtflüge für die Emir-Familie von Katar

Der Flughafen Zürich hat am Wochenende die Nachtflugsperre aufgehoben - für die Familie des Emirs von Katar. Drei Regierungsflugzeuge landeten ausserhalb der gewohnten Zeiten. Grund war ein medizinischer Notfall.

Eine landendes Flugzeug bei Nacht.
Bildlegende: Landungen mitten in der Nacht - für die Emir-Familie machte der Flughafen eine Ausnahme. keystone

Weitere Themen:

  • Ökostrom wird ab 1.1.16 für alle Zürcher Haushalte Standard.
  • Prominente Unterstützung für Fraumünsterpost.

Autor/in: Vera Deragisch, Moderation: Sabine Meyer, Redaktion: Daniel Fritzsche