Nationalratswahlen 2019: Die Grünen setzten auf die Frauen

Die Spitzenplätze belegen Katharina Prelicz-Huber und die Parteipräsidentin Marionna Schlatter. Die beiden Bisherigen Balthasar Glättli und Bastien Girod müssen zurückstehen.

Die Spitzenkandidainnen und -kandidaten der Grünen für die Nationalratswahlen.
Bildlegende: Vier Frauen, zwei Männer: Mit diesen Spitzenleuten ziehen die Grünen in die Nationalratswahlen. SRF

Weitere Themen:

  • Roger Köppel auf Platz 1 der SVP-Liste – Alt-Nationalrat Christoph Mörgeli nur auf Platz 15.
  • Formel E-Rennen auf dem Hönggerberg: Die ETH zeigt sich offen.
  • Musikunterricht soll in Schaffhausen erschwinglicher werden für Menschen mit schmalem Einkommen.

Moderation: Barbara Seiler