Neue E-Sport-Pläne bei den ZSC Lions

Die ZSC Lions setzen immer konsequenter auf die Karte E-Sport: In ihrer neuen Eishockey-Arena in Zürich-Altstetten sollen ab der geplanten Eröffnung 2022 auch E-Sport-Events stattfinden. Das bestätigt Marketingchef Roger Gemperle. Die ZSC Lions sind das erste Schweizer Team mit eigenem E-Sport-Team.

Die neue Swiss Life Arena der ZSC Lions.
Bildlegende: E-Sport in der neuen Eishockey-Arena der ZSC Lions: Die Pläne liegen bereit. ZVG

Die weiteren Themen:

  • Eine neue Hochspannungsleitung sorgt im Knonaueramt für Kritik.
  • Die Polizei räumt in Zollikon ein illegales Waldcamp von mutmasslichen Einbrechern.
  • Die Stadt Wädenswil will den Energieverbrauch mit neuen Bauvorschriften senken.

Moderation: Pascal Kaiser, Redaktion: Pascal Kaiser