Neuer Lehrplan nun auch für Schaffhauser Kinder

Als einer der letzten Kantone führt Schaffhausen nach den Sommerferien den Lehrplan 21 ein. Bei der Umsetzung orientiere man sich an den nationalen Empfehlungen, heisst es bei den Behörden. Neu haben die Primarschüler etwa eine Lektion «Medien und Informatik».

Weitere Themen:

  • Menschen ohne Arbeit: Im Kanton Zürich bleibt die Anzahl Arbeitsloser stabil, die Quote liegt bei 2 Prozent. Im Kanton Schaffhausen ist sie leicht gesunken, von 2,7 auf 2,6 Prozent.
  • Streetparade ohne Drohnen: Die Stadtpolizei Zürich warnt davor, am Samstag Drohnen über den Menschenmassen fliegen zu lassen, das sei gefährlich.
  • Sommerserie: Im Schweizerischen Nationalpark gibt es 15'000 Ameisenhaufen. Ein Blick in das Gewusel.

Moderation: Fanny Kerstein, Redaktion: Pascal Kaiser