Neuer Parkplatz-Streit in Zürich

Der Zürcher Stadtrat will die rund 130 oberirdischen Parkplätze beim Hafen Enge unter den Boden verlegen. Das gefällt der SVP und der FDP nicht. Allerdings hätte der Widerstand einen Haken: er würde das Neubauprojekt der Versicherung Swiss-Re gefährden.

Weitere Themen:

  • Petition gegen Personalabbau am Unispital Zürich
  • Ueli Müller soll für SP ins Stadtpräsidium von Illnau-Effretikon
  • Vier Verletzte bei schwerem Unfall in Uster

Moderation: Margrith Meier