Neuer Rekord von «Nez Rouge»

Der freiwillige Fahrtendienst hat über Weihnachten/Neujahr im Kanton Zürich einen neuen Rekord aufgestellt. Rund 100 freiwillige Fahrerinnen und Fahrer haben 730 Fahrten gemacht und 1400 Personen sicher nach Hause gebracht. Das sind 38 Prozent mehr Fahrten als im Vorjahr.

Weitere Themen:

  • Küsnacht muss auch in Wohnzonen Handy-Antennen aufstellen
  • Hoher Sachschaden bei Brand im Durchgangszentrum Birmensdorf
  • Viele Schlägereien in der Stadt und im Kanton Zürich in der Silvesternacht
  • 1 Verletzter nach Messerstecherei in Winterthur
  • Serie zum Jahresauftakt: im Sommer Matrose auf dem Zürichsee, im Winter Skilehrer im Bündnerland. Portrait von Roland Koch

Moderation: Margrith Meier, Redaktion: Margrith Meire