Neues Hallenbad für Schaffhausen: Parlament gibt grünes Licht

Der Stadtrat von Schaffhausen kann die Planung eines Ersatzneubaus für das Hallenbad KSS in Angriff nehmen. Das Parlament hat den Planungskredit ohne Gegenstimme bewilligt, verlangt aber, dass gleichzeitig das Schicksal des alten Bades geklärt wird.

Ansicht Altstadt Schaffhausen über den Rhein
Bildlegende: In Schaffhausen soll man auch in Zukunft nicht nur im Rhein schwimmen können. Keystone

Weitere Themen:

  • Robuster Lehrstellenmarkt im Kanton Zürich.
  • Widerstand gegen Geschäftsfliegerei in Dübendorf wächst.
  • Mutter und Kind in Kloten auf Fussgängerstreifen angefahren.

Moderation: Barbara Seiler