Neues Tierseuchen-Gesetz für Kanton Zürich

Tierhalter im Kanton Zürich sollen eine Entschädigung bekommen, wenn ihre Tiere wegen einer Impfung krank werden. Das schlägt der Zürcher Regierungsrat in seinem neuen Tierseuchen-Gesetz vor.

Weitere Themen:

  • Jelmoli sistiert Inserate im Tages-Anzeiger
  • Eglisau bekommt Schützenhilfe aus Schaffhausen wegen Durchgangsverkehr
  • Seenachtsfest Rapperswil 2012 abgeblasen
  • SH-Klinik Belair bleibt auf Spitalliste

Moderation: Roger Steinemann, Redaktion: Margrith Meier