Noch ein weiter Weg in die 2000-Watt-Gesellschaft

Es ist das erste Mal, dass die Stadt Zürich detailliert erhoben hat, wieviel Energie die Bevölkerung heute verbraucht: es ist weniger, als noch 1990. Aber es sind noch lange nicht die gewünschten 2000 Watt pro Kopf und Jahr.

Weitere Themen:

  • Nicht immun: SVP-Nationalrat Christoph Blocher muss sich der Strafuntersuchung stellen.
  • Bye bye Zurich: Bob Hartley verlässt die ZSC-Lions vorzeitig.

Moderation: Barbara Seiler