«Octagon» funktioniert

Wer ist wirklich gefährlich? Bei der Einschätzung von Gewalttätern hilft der Kantonspolizei Zürich das System «Octagon». Nach einem Jahr sagt die Polizei: es funktioniert. Allerdings erst auf Papier.

schwarze Schattenumrisse, Mann bedroht Frau
Bildlegende: Wer ist gefährlich? Wer neigt zu Gewalt? «Octagon» hilft bei der Risikoeinschätzung. Keystone

Weitere Themen:

  • Viel Arbeit für das Zürcher Steueramt wegen automatischem Informationsaustausch.
  • Zürcher Kantonspolizist wegen Bestechung angeklagt.

Moderation: Nicole Marti