Pflegeberufe: 15 Prozent mehr beginnen Ausbildung

Noch vor einem Jahr schlug der Kanton Zürich Alarm: es fehlte an Pflegefachleuten.

Verschiedene Massnahmen wurden getroffen, und dieses Jahr zeichnet sich nun eine leichte Entspannung ab. 760 Frauen und Männer haben im Sommer eine Ausbildung begonnen, dies sind 15 Prozent mehr als noch vor einem Jahr.

Weitere Themen:

  • ETH-Forscher entwickeln Krebs-Früherkennung
  • Anti-Feminismus-Treffen definitiv nicht in Uitikon
  • ZSC Lions gewinnen erstes Heimspiel unter Bengt-Ake Gustafsson

Moderation: Nicole Marti