PJZ wird Fall fürs Bundesgericht

Der Zürcher Kantonsrat dürfte heute den 570-Millionen-Kredit für das Polizei- und Justizzentrum bewilligen. Das Projekt verzögert sich aber weiter. Ein Rekurrent hat seinen Rekurs ans Bundesgericht weitergezogen.

Weitere Themen:

  • Erfolg vor Baurekursgericht für Üetliberg-Hotelier Giusep Fry
  • Ex-Georg Fischer-Präsident Martin Huber gibt seine Verantwortung gerne ab
  • Enttäuschter Trainer Sforza nach erneuter GC-Niederlage gegen Luzern

Moderation: Christoph Brunner