Pläne fürs Kasernen-Areal wieder aufgenommen

Die Zürcherinnen und Zürcher können vielleicht bald nochmals über die Zukunft des Kasernenareals abstimmen: Der nach links gerückte Kantonsrat will den Plan zur Neunutzung nochmals in den Kantonsrat bringen. Die bürgerliche Mehrheit hatte diesen vor den Wahlen abgelehnt.

Seit Jahrzehnten wird in Zürich über das Kasernenareal gestritten.
Bildlegende: Die Pläne für eine Neunutzung des Kasernenareals werden wieder im Kantonsrat eingebracht. Keystone

Die weiteren Themen:

  • Geldsegen fürs Technorama: Der Winterthur Stadtrat nimmt Kürzungen zurück.
  • Geldsegen fürs Zürcher Jugendparlament: Es erhält zusätzliche 15 000 Franken.
  • Die Fischer am Zürichsee fangen wieder mehr Felche.

Moderation: Nadine Markwalder, Redaktion: Hans-Peter Küenzi