Pöstler helfen mit bei der Volkszählung

Für die neue registerbasierte Volkszählung führen die Postboten noch bis Ende September die notwendige Nummerierung der Wohnungen im Kanton Zürich durch. In Mehrfamilienhäusern gehen die Postboten durchs Treppenhaus und teilen jeder Wohnung eine Nummer zu.

Weitere Themen:

  • Tagebuch: der Stadtzürcher Polizeivorsteher Daniel Leupi berichtet über seine ersten 100 Tage im Amt
  • Ballett-Tram: VBZ gestalten Sondertram zu Ehren von Heinz Spoerli
  • Schaffhauser Wirtschaft hat Krise besser überstanden als erwartet
  • Dada-Jubiläum: Zürcher Stadtrat beantragt einmaligen Unterstützungsbeitrag von 900'000 Franken
  • Weltklasse: Schaltung ins Stadion Letzigrund
  • China: Völkerkundemuseum baut Bibliothek auf 

Moderation: Muriel Jeisy, Redaktion: Sonja Schmidmeister